Alle Produkte auf einen Blick

Spielfiguren in rot, grün und orange
Bild: spielfiguren_01.jpg

NKL-Produktfamilie

NKL-Hauptspiel

Zweimal im Jahr startet eine neue NKL-Lotterie, am 1. April und am 1. Oktober. Eine Lotterie läuft genau über sechs Monate und ist  in sechs Klassen unterteilt, die jeweils genau einen Monat dauern. Alle sechs Klassen zusammen ergeben eine Lotterie. Zur Teilnahme an der Lotterie wird ein gültiges Los benötigt. Die Lose können entweder als ganze Lose oder in Anteilen gespielt werden. Der kleinste Losanteil ist das 1/16-Los.. Neben attraktiven Sachgewinnen, wie Traumreisen, Autos, Wohnmobilen und Häusern, er­warten die Losbesitzerinnen und Losbesitzer jeden Tag Geldgewinne im Wert von mindestens 1 Million €. Auch der Gewinn einer eigenen Insel im Wert von 3 Millionen Euro* ist im Amtlichen Spielplan fest verankert. Denn die NKL ist die Klassenlotterie mit den meisten Großgewinnen in Deutschland und ganz neu, auch die einzige Lotterie in Deutschland mit zwei Jackpots: dem Klassik-Jackpot mit bis zu 20 Millionen Euro** und dem Bonus-Jackpot mit bis zu 30 Millionen Euro**.

*einschl. Erwerbsnebenkosten
**Die Chance, den 20 Millionen €-Klassik-Jackpot der 146. Lotterie zu gewinnen, beträgt 1 : 5.080.526. Die Chance, den 30 Millionen €-Bonus-Jackpot der 146. Lotterie zu gewinnen, beträgt 1 : 45.724.737. Das maximale Verlustrisiko ist der Spieleinsatz.

NKL MILLIONEN-JOKER

Der MILLIONEN-JOKER ist eine Spielergänzung zur NKL-Lotterie. Jeden Monat bietet er 230 Zusatzchancen auf einen Gewinn in Höhe von 1 Million Euro.

NKL RENTEN-JOKER

Der RENTEN-JOKER ist ein Extraspiel mit Renten- und Geldgewinnen. Jeden Monat gibt es 50 10-Jahres-Renten zu gewinnen. Die monatliche Sofort-Rente ist einkommensteuerfrei und vererbbar und wird garantiert volle 10 Jahre ausgezahlt. Zudem gibt es Sonderziehungen an Ostern, im Sommer und an Weihnachten, an denen Geldgewinne ausgespielt werden. Jedes JOKER-Los gilt für einen Monat, auch ein Einstieg bzw. Ausstieg ist monatlich möglich.

NKL-Rentenlotterie

Die NKL-Rentenlotterie ist die erste deutsche Lotterie, bei der es ausschließlich Sofort-Renten zu gewinnen gibt. Jeden Monat werden 200 Rentengewinne in Höhe von 500 Euro bis zu 10.000 Euro* monatlich verlost. Außerdem werden in der 2. Woche der Lotterie 900.000 Bonuslose verlost, die an der gesamten Folgelotterie teilnehmen. Die NKL-Rentenlotterie startet jeweils am 1. eines Monats und läuft über 4 Wochen. Die Renten-Gewinnsummen steigen von Woche zu Woche. In der 4. Woche ist die Gewinnsumme am höchsten. Die Losart bestimmt die Laufzeit des Rentengewinns: Das Basislos spielt um 5-Jahres-, das Superlos um 10-Jahres-Renten. Die monatlichen Sofort-Renten sind einkommensteuerfrei und vererbbar.

* Die Chance, eine 10.000-€-Rente zu gewinnen (Laufzeit je nach Losart 5 bzw. 10 Jahre), beträgt 1:2.100.000. Das maximale Verlustrisiko ist der Spieleinsatz.

SKL-Produktfamilie

SKL-Millionenspiel

Das SKL-Millionenspiel ist in sechs Spielabschnitte/ Klassen, unterteilt. Eine Klasse entspricht jeweils einem Monat. Alle sechs Klassen zusammen ergeben eine Lotterie. Pro Jahr werden also zwei SKL-Lotterien durchgeführt. Diese beginnen immer am 1. Juni und 1. Dezember eines Jahres. Die Lose können entweder als ganze Lose oder in Anteilen zu je 10 Prozent gespielt werden. Im Gewinnfall entfallen die Gewinne jeweils anteilig nach den gespielten Losanteilen. Mit einem Los des SKL-Millionenspiels gibt es jeden Tag die Chance, mindestens 1 Million Euro zu gewinnen. Als Höhepunkt geht es in der 6. Klasse um eine ganz besondere Summe: um den Höchstgewinn von 20 Millionen Euro*.

Jede SKL-Lotterie enthält zudem die Aussicht auf die „Reise ins Glück“: 20 per Zufallsgenerator ermittelte SKL-Spielerinnen und -Spieler haben beim SKL Millionen-Event die sensationelle Chance von 1 : 20 auf 1 Million Euro. Die Reise führt jede Lotterie in eine andere Stadt in Deutschland, wo die Teilnehmer/-innen drei spannenden Tage verbringen und mit Gewinnen zwischen 1.500 – 1.000.000 Euro nach Hause fahren.

*Chance auf den Höchstgewinn von 20 Millionen Euro 1 : 3 Millionen. Das maximale finanzielle Verlustrisiko ist der Loseinsatz.

SKL TRAUM-JOKER

Ein SKL TRAUM-JOKER-Los bietet jeden Tag 10.000 Gewinne in 5 Gewinnstufen – angefangen von 5 Euro Cash über Einkaufsgutscheine bis hin zum Neuwagen oder purem Gold. 1 x im Monat gibt es 100.000* Euro in bar. Zudem gibt es Sommer- und Weihnachts-Sonderziehungen mit Geldgewinnen. Jedes JOKER-Los gilt für einen Monat, auch ein Einstieg bzw. Ausstieg ist monatlich möglich.

*Chance auf den monatlichen Höchstgewinn (100.000 Euro) 1 : 3 Millionen. Das maximale Verlustrisiko ist der Loseinsatz.

SKL EURO-JOKER

Der SKL EURO-JOKER ist Deutschlands einzige Lotterie mit stündlichen Geldgewinnen von 5.000 Euro und einer täglichen Sofort-Rente von 1.000 Euro pro Monat. Aber damit nicht genug, es warten noch weitere Renten und Geldgewinne – darunter eine Sofort-Rente von 10.000 Euro monatlich*. Alle Renten werden 10 Jahre lang ausgezahlt und sind vererbbar. Mit einem SKL EURO-JOKER-Los kann man einen ganzen Monat täglich gewinnen. Darunter Monatsrenten sowie Geldgewinne von 1 x 100.000 Euro im Monat und stündlich 1 x 5.000 Euro. Jedes JOKER-Los gilt für einen Monat, auch ein Einstieg bzw. Ausstieg ist monatlich möglich.

*Chance auf den monatlichen Höchstgewinn (10.000 Euro Monatsrente für 10 Jahre) beträgt 1 : 3 Millionen. Das maximale Verlustrisiko ist der Loseinsatz.